Nutz' Deinen Ort dann bleiben wir dort

Aktuelle Informationen für unser Netzwerk
2 minutes reading time (364 words)

Jobs bei pad gGmbH

 Stellenangebote

Sozialarbeiter_innen für interkulturelles Projekt gesucht

Schnellstmöglich suchen wir Sozialarbeiter_innen / Sozialpädagog_innen in Teil- bzw. Vollzeit für das Programm „BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften)" zur Umsetzung in Marzahn-Hellersdorf.

Sozialarbeiter_in/ Sozialpädagog_in für Frühinterventionsprojekt ab 01.01.2018

Die pad gGmbH und der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. möchten in Kooperation ihre langjährige Expertise im Bereich Glücksspielsucht (Suchtprävention, Suchthilfe) einbringen und ein gezieltes Frühinterventionsprojekt für Glücksspieler_innen mit Migrationshintergrund sowie deren Umfeld anbieten. Ziel des Frühinterventionsprojektes ist es, gesundheitlichen, sozialen und ökonomischen Schäden aufgrund von problematischem Glücksspielverhalten vorzubeugen und die Chancen auf ein spielsuchtfreies Leben zu erhöhen. Dabei richtet sich das Projekt mit seinem berlinweiten Angebot an Glücksspieler_innen selbst, Angehörige und Bezugspersonen (Kinder, Eltern, Partner_innen oder Freunde) sowie Multiplikator_innen (z.B. aus Migrantenorganisationen und -communities). Die grundsätzliche Herausforderung des Frühinterventionsprojektes liegt darin, einen Zugangsweg zu unterstützenden Systemen zu schaffen. Dafür bedarf es einer intensiven Einbeziehung des sozialen Umfeldes sowie der jeweiligen Community im Sinne eines systemisch denkenden Ansatzes.

Stelle für Bundesfreiwilligendienst in der Schule am Pappelhof

Wir können ab sofort eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst in der Einsatzstelle "Schule am Pappelhof" besetzen. Dafür suchen wir engangierte Bewerber_innen. Die „Schule am Pappelhof" ist eine Ganztagsschule für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung".

Referent_in für das Präventionsprojekt Glückspiel

Engagierte/r und zuverlässige/r Referent_in in Teilzeit mit 31 Wochenstunden als Elternzeitvertretung für 3 Monate ab 01.01.2018 gesucht.

Sozialarbeiter_in für betreutes Jugendwohnen nach § 34 SGB VIII gesucht

Aktuell suchen wir eine_n Sozialarbeiter_in mit 20 Wochenstunden für des Betreuten Jugendwohnens nach § 34 SGB VIII. Sie betreuen Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren mit Unterstützungsbedarf in Wohngemeinschaften des Trägers und unterstützen sie bei der Verselbständigung. Besondere Zielgruppe des Projektes sind Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge.

Sozialarbeiter_in/ Sozialpädagog_in für die aufsuchende Elternhilfe gesucht

Sozialarbeiter_in/Sozialpädagog_in in Teilzeit (30 Wochenstunden) für den Bereich Aufsuchende Elternhilfe in Marzahn-Hellersdorf zur Unterstützung junger Paare beim Übergang in die Elternschaft ab sofort gesucht. Einfühlungsvermögen für werdende Eltern in schwierigen Lebenslagen, ressourcenorientierte Sichtweise und Flexibilität sind Voraussetzung. Kenntnisse im SGB II, zum Schwangerschaftsverlauf und zur frühkindlichen Entwicklung, sowie Erfahrungen im Umgang mit Behörden sind wünschenswert. Die Zusammenarbeit in einem festen Team und mit vielfältigen Kooperationspartnern ist gegeben.

Erzieher_innen gesucht

Wir suchen ab Januar 2018 Erzieher_inen in Voll- und Teilzeit für den Kita-Bereich des Trägers

Hier geht es zu den Stellenbeschreibungen

Praxis für Systemische Therapie, Psychotherapie (...
Jobs bei AWO Spree-Wuhle e.V.

Ähnliche Beiträge