Herzlich willkommen bei Grossstadtgeschwister GmbH

Kindergarten Gross-Stadt-Geschwister

 Wir sind Familie

                                         

 

Wer Familie sein will, muss Verantwortung übernehmen.
Für sich selbst und für die anderen. Damit jeder so sein kann, wie er ist. So verstehen wir auch unsere Arbeit. Deshalb sind wir nicht nur eine pädagogische Einrichtung, sondern auch eine große Familie.

Wir bieten ein lebendiges Umfeld, in dem Kinder sich wohlfühlen und frei entwickeln können.
Wir wollen Ihnen, den Eltern, echte Partner sein.

Wir wissen, dass im Alltag Erfahrung, Geduld und Zuwendung genau so viel wert sind wie ein gutes pädagogisches Konzept. Gleichzeitig sind wir ein Familienunternehmen. Mutter und Tochter haben die Kinderkrippe vor 20 Jahren gegründet. Und sind bis heute dabei.
Balbina Häring hatte bis vor kurzem die organisatorische Leitung inne. Diese Aufgabe hat sie mittlerweile an ihren Sohn Thomas Häring weitergegeben. Trotzdem ist sie regelmäßig da und kümmert sich mit viel Phantasie um die kreative Gestaltung der Räume und des Gartens. Ihre Tochter Katrin Sitter war bei Gründung der Krippe noch in Ausbildung, heute ist sie selbst Mutter und seit 18 Jahren die pädagogische Leitung.

Wenn wir also sagen „Wir sind eine große Familie“, ist das keine wohlklingende Phrase, sondern gelebte Realität. Wir wissen, was wir sagen. Und wir wissen, was wir tun.
 
 
       2 Häuser                       
 
Seit Oktober 2010 gibt es unsere Kinderkrippe in Moosach. In Haus 1 betreuen wir in vier Gruppen je zwölf Kinder auf drei Etagen. Auf einer Gesamtfläche von über 300 Quadratmetern hat jede Gruppe ihren eigenen Spiel-, Ruhe- und Sanitärraum.

2012 haben wir Haus 2 eröffnet. Hier betreuen wir in zwei Gruppen je zwölf Kinder. Auf einer Gesamtfläche von über 150 Quadratmetern gibt es zwei mit einer Schiebetür verbundene Spielzimmer und einen eigenen Ruhe- und Sanitärraum für jede Gruppe.
                                                                                                                                                                                                                
Beide Gebäude sind behindertengerecht gebaut, alle Etagen sind mit dem Lift erreichbar. Die Gartenfläche für beide Häuser beträgt 450 Quadratmeter und bietet alles, was Kinder glücklich macht: Spielhäuser, Kletter-, Rutsch-, Schaukel- und Fahrmöglichkeiten, zwei große Sandkästen und eine Wasserrinne mit fließendem Wasser zum Pritscheln und Matschen. Auf den Wegen dazwischen ist Platz für Dreirad, Bobbycar und ähnliche Fahrzeuge.

Wir sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die U-Bahn-Haltestellen Olympia-Einkaufzentrum, Georg-Brauchle-Ring und Moosacher St.-Martins-Platz befinden sich alle in unmittelbarer Nähe. 
   geborgenheit  Geborgeheit schafft Sicherheit  
    

Wir wollen Kinder zu selbständigen, verantwortlichen und toleranten Menschen erziehen. Dafür schaffen wir eine geschützte und liebevolle Atmosphäre. Verlässlich jeden Tag. Der bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BayKiBiG) dient uns als Leitfaden.
Wir fördern die Fein- und Grobmotorik und die geistig-kognitive und ganzheitliche Entwicklung des Kindes durch gemeinsames Spiel, Turnen und Rhythmik, Singen und Musizieren, Basteln, Malen, Bilderbuchlesen und Spracherziehung.


Über geeignete Spielsachen erhalten die Kinder Kenntnis von Farben, Formen und Zahlen und lernen z.B. durch Schütten, Kneten und Matschen verschiedene Materialien und Konsistenzen kennen.
Gemeinsame Arbeiten wie Tisch decken, Kuchen backen und Obst aufschneiden sind für die körperliche, geistige und emotionale Entwicklung und den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung wichtig.


Die bewusste Altersmischung in den Gruppen bietet vor allem Einzelkindern soziales Lernen und Entwicklungschancen durch geschwisterähnliche Strukturen.


Wiederkehrende Rituale und behutsam gesetzte Grenzen erleichtern das Zusammenleben und lassen ein Gefühl von Geborgenheit entstehen. Die tägliche Verabschiedung von den Eltern, das gemeinsame Frühstück, der gewohnte Tagesablauf bis zum verlässlichen Abholen durch die Eltern aus der Krippe, geben dem Kind die Sicherheit, die es braucht, um sich geborgen und wohl zu fühlen.

              Verlässlich und flexibel.             

Gerne stellen wir die Stunden zur Betreuung Ihres Kindes individuell zusammen. Sie haben die Wahl zwischen mindestens vier und höchstens zehn Stunden pro Tag. Auch Teilzeitbetreuung, zwei bis drei Tage die Woche, sowohl ganztags als auch vormittags oder nachmittags, ist möglich.

Haben Sie einen besonderen Betreuungswunsch? Wir sind für Vieles offen. Sprechen Sie uns einfach an.
Wenn Sie mehr über unser Betreuungsangebot, die Kosten oder freie Plätze erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte unsere organisatorische Leitung Thomas Häring.


Unsere Öffnungszeiten? Die Großstadtgeschwister haben Montag bis Freitag von 7.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

 

                                                                                                        

Ihr Ansprechpartner ist Herr Häring                                                        Hier geht es zu der Webseite von Grossstadtgeschwister

Grossstadtgeschwister GmbH
Feldmochinger Straße 14
80992 München

Telefon: 089 - 159 866-0
Mail: t.haering@großstadtgeschwister.de
Webseite: www.grossstadtgeschwister.de

 

        
 
                      

Kooperationen

In Kooperation mit der Firma Kluges Concept, werden wir eine gemeinschaftliche Kooperation aufbauen und
regionale Wirtschaftsförderung betreiben.

„Nutz deinen Ort, dann bleiben wir dort !" Hier erfahren Sie mehr über unsere Philosophie..

Projektleiter und Ansprechpartner ist
Harry Schönwälder
Tel. 0172 - 596 88 70
Mail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

       Regionalgeld für die Kita 

 

  

 

                          Button Partner 2018   

 

Willkommen Willkommen
Gruppenraum Gruppenraum
Atelier und Sport Atelier und Sport
Spielen Spielen
Gruppenraum Gruppenraum
Bällebad Bällebad